Startseite  zurück
   
Profil
 
Therapie
 
Schwerpunkte
  Ängste/Phobien
  Depressionen
  Paarkonflikte
  Mobbing
  Stress und Burnout
  Coaching
  Kraft des
Unbewussten
  Raucherentwöhnung
Entspannung
 
Kontakt
 
Impressum
 
Datenschutz
 
 

Autogenes Training

"Stress lass` nach" ist heute ein alltäglicher Stoßseufzer. Die Anforderungen im Alltag lassen uns oft wenig Zeit, um einmal richtig abzuschalten und zu entspannen. Bewusstes Innehalten führt zurück zur eigenen Mitte und gibt neuen Schwung.

Das können Sie mit dieser Entspannungsmethode erreichen:

  • Abbau von Stress (Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen)
  • Verbesserung der Konzentration
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Umfassende ganzheitliche Entspannung und innere Ruhe
  • Positive Beeinflussung des vegetativen Nervensystems und der Organe

Die Entspannungsübung erfolgt in 6 Schritten:

  1. Die Schwere-Übung führt zu einem Gefühl der Schwere
    in den Gliedmaßen (Muskelentspannung).
  2. Die Wärme-Übung führt durch bessere Durchblutung,
    zu einem Wärmegefühl in den Gliedmaßen.
  3. Die Atem-Übung vertieft die Entspannung durch konzentriertes,
    ruhiges Ein- und Ausatmen.
  4. Die Herz-Übung konzentriert sich auf den Herzschlag und beruhigt weiter.
  5. Die Sonnengeflecht-Übung konzentriert sich auf den Solarplexus
    und seine Durchblutung.
  6. Die Kopf-Übung konzentriert sich auf die Stirn.

Wichtig ist das systematische Üben, um eine gute Wirkung auf das körperliche und seelische Wohlbefinden zu erreichen.

Kleingruppen (3 – 5 Teilnehmer)
6 Sitzungen à 100 Minuten 135,-- €

Seminartermine auf Anfrage!

 

Psychologische Praxis - Marlies Blum | St. Anno-Höhe 28 | 51491 Overath | Tel.: 02206/82444 | Fax: 02206/82476 | Email: info@praxis-blum.de